Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

112. Auktion Kunst, Antiquitäten, Varia

AD-09113 Chemnitz, Bergstraße 70  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Pos.Nr.: 1638

Meissen Uhr mit Putto 19. Jhd.

Startpreis: 280 EUR
Ergebnis::
nicht verfügbar

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen mit Knauf 19. Jhd., 1. Wahl, mit Ritznr. 2898 und Malernr. 59., auf dreigeteiltem Fuß mit Voluten sich erhebender Korpus mit dem Uhrwerk, bekrönt von sitzendem Putto mit Blumengirlande, reich besetzt mit Rocaillen und Blüten, mittige Kartusche mit feiner Handmalerei mit galanten Szene, umseitige Streublüten Malerei, rund verglastes Ziffernblatt mit schwarzen römischen und arabischen Zahlen, goldfarbene Zierzeiger *Louis XVI*, umseitiger Aufzug mit Schlüssel, Werk läuft nicht an, Putto un beide Blütenranken mittig fachmännisch restauriert, polychrome Bemalung und Vergoldung, H ca. 28,5 cm