Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

112. Auktion Kunst, Antiquitäten, Varia

AD-09113 Chemnitz, Bergstraße 70  

Versteigerung am Freitag, 2. September 2022 ab 10:00 Vorgebote abgeben

Aktuell | Präsenzauktion
Pos.Nr.: 1787

Fraureuth Biedermeier Dame

Startpreis: 280 EUR

Porzellan mit Manufakturmarke Fraureuth Kunstabteilung handgemalt sowie Schriftzug E. Rosenberg, Entwurf von Erna Rosenberg von 1918, Biedermeier Dame mit Schutenhut, leicht nach vorn gebeugt in einem Arm ein großes Blumenbouquet tragend, weiß glasiert und reich goldkonturiert, H ca. 25 cm, Fußspitze unter dem Reifrock fehlt, vgl. *Wachgeküsst - Verborgene Schätze der Fraureuther Porzellan Manufaktur* S. 142, Abb. 422, von Susanne Fraas