Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

112. Auktion Kunst, Antiquitäten, Varia

AD-09113 Chemnitz, Bergstraße 70  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Pos.Nr.: 2061

Biedermeier Portaluhr mit Spielwerk

Startpreis: 320 EUR
Ergebnis::
nicht verfügbar

hochrechteckig mit 2 massiven Alabastersäulen sowie Perlmuttblüten Applikationen auf gegliedertem Holzsockel mit partieller Godronierung und vergoldetem Schwanenpaar ausgeführt, verziertes Messingziffernblatt mit schwarzen römischen Zahlen, Zierzeiger und 3 Aufzüge für Uhr- und 2 Schlagwerke, mit reich verziertem Pendel und 3 Schlüssel, Schlag auf Spiralfedern, Pendelwerk mit 4/4 Schlag läuft an, oben zentral gelagerter Paradiesgarten im Glaszylinder, ca. 38,5 x 14,5 cm, H ca. 62 cm, im Holzsockel liegendes Spielwerk, kleine Walzenspieluhr mit seitlichem Schlüsselaufzug über rückwärtigen Knopf auslösbar, funktionsfähig, Biedermeier um 1820/40