Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

112. Auktion Kunst, Antiquitäten, Varia

AD-09113 Chemnitz, Bergstraße 70  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
30 Ergebnisse
Pos.Nr.: 1644

kleiner Keramikkrug mit Zinndeckel

Startpreis: 10 EUR

hellgrauer Scherben mit Ritznr. 481/4, bauchiger sich nach oben und unten verjüngender Korpus, schauseitiger Bayern Löwe von Rautenbändern flankiert, partiell blau glasiert, Henkel mit Zinnmontur, 3-t...


Pos.Nr.: 1667

Meissen Kaffeekanne *Korallerand*

Startpreis: 30 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen nach 1934, 1. Wahl, mit Preß- u. Malernr., Form Neuer Ausschnitt mit gegliedertem Akanthushenkel und -ausguss sowie gewöl...


Pos.Nr.: 1675

Henkelvase England um 1900

Startpreis: 40 EUR

Steinzeug mit Ritz- und Prägemarke *Reg.D. No. 665689 / No 170 / Made in England*, flach ovoider Korpus auf ovalem Relieffuß, beidseitige vergoldete Reliefhandhaben in den goldkonturierten Blütenrelie...


Pos.Nr.: 1756

Meissen *Weinlaub* Teller

Startpreis: 20 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen nach 1934, mit 3 Schleifstrichen, Preß- u. Malernr., Form Neuer Ausschnitt mit gewellt, gezipfeltem Rand, Ø ca. 28 cm, mi...


Pos.Nr.: 1840

Goldscheider Damenskulptur 1900/20

Startpreis: 380 EUR

Porzellan mit rechteckiger Prägemarke, Sculpture Stempel Wiener Manufaktur Friedrich Goldscheider *Goldscheider Vienne* 1900-1920, Entwurf Adolphe-Jean Lavergne (französischer Bildhauer, tätig in Pari...


Pos.Nr.: 1876

Meissen Tafelaufsatz Fuß mit Amoretten

Startpreis: 350 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen mit Punkt 19. Jhd., signiert *K.A:*, Modell von Ernst August Leuteritz um 1850/60, Schaft mit 2 Amoretten auf Baumstamm u...


Pos.Nr.: 1877

Meissen 2 Besteckteile um 1745/50

Startpreis: 340 EUR

weiß glasierte Porzellangriffe in geschwungener Form mit Barockzügen, feine Blütenhandmalerei (leicht vergangen), je ein Messer und Gabel, Länge ca. 22,5 u. 21,5 cm, Alters- u. Gebrauchssp.


Pos.Nr.: 1878

Kugelbauchkrug um 1770

Startpreis: 350 EUR

Westerwald, hellgrauer Scherben handgedreht mit Salzglasur, Kugelkorpus auf zurückgesetztem Rundstand, zylindrischer durch 2 schmale Wülste gegliederter Hals (haarrissig), hoch anmodellierter Henkel m...


Pos.Nr.: 1879

kleiner Birnkrug 16. Jhd

Startpreis: 450 EUR

heller Scherben handgedreht, kleiner Birnenkrug mit anmodelliertem Henkel, Zinnmontur mit 3-teiligem Scharnier an geschweifter Daumenrast und leicht gewölbtem Zinndeckel, tailliert zum Stand, umlaufen...


Pos.Nr.: 1881

Meissen Höfischer Schmetterlingsteller

Startpreis: 700 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen mit Knauf um 1735/38, Drehermarke (4 Kreise) für Johann Elias Grund, ein Fahnenteller mit gewelltem Rand, aus dem höfisc...


Pos.Nr.: 1882

Meissen Rokoko Blattschale um 1745

Startpreis: 850 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1745, Formermarke Johann Christian Gottlob Kube (*1712 †1788), Modell Altozier mit Weidenkorbgeflecht von Johann Fried...


Pos.Nr.: 1883

Meissen Prunkschale um 1740

Startpreis: 1.200 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1740, Standring unterseits mit 2 geritzten Sternmarke, Kumme in leicht ausschwingender Schalenform auf zurückgesetztem...


Pos.Nr.: 1884

Höchst Kanne um 1770

Startpreis: 850 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Manufakturmarke Hoechst, ovoider Kannenkorpus mit gegliedertem Henkel und Relief Ausgießer, sowie geölbtem Stülpdeckel mit Knospenknauf, Ton-in-Ton-Malerei in Purpur-Ca...


Pos.Nr.: 1886

Meissen höfischer Monogramm Teller um 1830

Startpreis: 350 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen, mit Knauf um 1830, Form Neuer Ausschnitt, tief gemuldeter Suppenteller mit gewelltem Rand, Spiegel mit feinster Watteaus...


Pos.Nr.: 1887

Meissen Kaffeekanne um 1745

Startpreis: 900 EUR

Porzellan mit unglasiertem Boden, die unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1745 fehlt wohl nach Restaurierung, ovoider Kannenkorpus mit gegliedertem Akanthusblatthenkel ...


Pos.Nr.: 1888

Meissen Gedeck um 1745

Startpreis: 550 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1745, zweiteiliges Gedeck mit Kaffee- und Untertasse, H ca. 7 cm, Ø ca. 13,5 cm, beide Teile mit feiner Handmalerei Sc...


Pos.Nr.: 1889

Meissen *Vergissmeinnicht* Reliefteller um 1765

Startpreis: 280 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen mit Punkt um 1765, gewelltrandiger Teller mit Vergissmeinnicht-Relief (höfisch sächsisches Service), Ø ca. 25 cm, Spiegel...


Pos.Nr.: 1890

Meissen Reliefteller mit Singvögel um 1745

Startpreis: 200 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1745, Fahnenteller mit reich reliefiertem und gewelltem Rand, dieser mit feiner Handmalerei Singvögel auf Zweigen in 4...


Pos.Nr.: 1891

Ludwigsburger Teller Korbflechtrand um 1765/70

Startpreis: 150 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer bekrönter Herzog Carl Eugen Marke, runder gewelltrandiger, leicht gemuldeter Teller mit Korbgeflechtrand, feinste randständige Blumenmalerei von Maler Martin Friedrich ...


Pos.Nr.: 1892

Meissen Deckeldose um 1735/40

Startpreis: 950 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1735/40, sowie Drehermarke (2 Kreise) für Johann Gottlieb Kühnel und goldene Pinsel Malermarke, runde leicht gebauchte...


Pos.Nr.: 1893

Meissen fürstliche Prunkschale um 1740/45

Startpreis: 1.300 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1740/45, ovale vierfach eingezogene und leicht gebaucht ausgeformte Schale mit beidseitiger Schäferstündchen Handmaler...


Pos.Nr.: 1894

Meissen Platte Königliche Hof-Silberkammer um 1840

Startpreis: 850 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen mit Knauf um 1840, Ritznr. 5. sowie schwarzer Schriftzug *Kgl. Hof-Silberkammer*, runde glattrandige tiefgemuldete Platte...


Pos.Nr.: 1896

Meissen Figurengruppe um 1820

Startpreis: 750 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1820, mit Pinselmalermarke R (wohl Maler Röder), Modell wohl J.J. Kändler, komplett restaurierte Dreifigurengruppe mit...


Pos.Nr.: 1897

Meissen Trembleuse um 1745

Startpreis: 1.300 EUR

Porzellan mit unterglasurblauer Schwertermarke der Porzellanmanufaktur Meissen um 1745 sowie Präge- und Pinslenr., zweiteiliges Gedeck in leicht gebauchter Form, türkisfarben glasiert und mit feiner B...